Willkommen!

 

HÄUTUNG – neue Werke von Brigitte Messmer und Tanz-Workshop mit Alexandra Karabelas

Ausstellung in der Sparkasse Bodensee – Hauptstelle,

Charlottenstrasse 2, 88045 Friedrichshafen

06. November – 1. Dezember 2017, Mo – Fr täglich von 9 – 17 Uhr

Workshop ICH TANZE am 25. und 26. November 2017, Zeppelin – Haus am Bodensee GmbH, Ziegelstrasse 5, 88048 Friedrichshafen

Friedrichshafen / Fischbach – Neue Werke präsentiert die Friedrichshafener Malerin Brigitte Messmer unter dem Titel HÄUTUNG ab 6. November in der Hauptstelle der Sparkasse Bodensee. Begleitend zur Ausstellung bietet die Tanzdramaturgin Alexandra Karabelas im Rahmen eines Wochenend-Workshops am 25. und 26. November im Zeppelin – Haus am Bodensee interessierten Laien die Möglichkeit, das Thema der Ausstellung mit Körper, Bewegung und Tanz zu vertiefen.

Das Bild und die Bewegung kommen bei dem gemeinsamen Kunstprojekt HÄUTUNG der beiden aus Friedrichshafen stammenden Künstlerinnen Brigitte Messmer und Alexandra Karabelas zusammen. Im Zentrum stehen innere Veränderungsprozesse, die Menschen in Phasen des Übergangs erleben. Das Alte und das Neue, das Schwere und das Leichte, das Abgelegte und das Überraschende bilden Gedankeninseln, aus denen sich die neuen Werke von Messmer herausbilden. Sie setzen ihr komplexes, seit über dreissig Jahren entstehendes Gesamtwerrk fort: Seit vielen Jahren

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Brigitte Messmer
Ideen Werkstatt im Hinterhof
Eugenstraße 57/1
88045 Friedrichshafen
Tel. 07541/57534 brigitte.messmer@gmx.de www.brigittemessmer.de

Tanz_Denken. Choreografie und Kommunikation Alexandra Karabelas Ginsterweg 12, 69126 Heidelberg

Tel. 0176 70739834

buerokarabelas@gmail.com

www.tanz-denken.de

gibt Messmer großen und kleinen Momenten insbesondere im Leben von Frauen mit Hilfe von Farben, Linien und weiteren Materialien Form und Ausdruck.

Alexandra Karabelas, aus Friedrichshafen stammende Tanzdramaturgin und Choreografin, nimmt die neuen Werke der renommierten Künstlerin ein Wochenende lang mit allen, die Lust und Freude an eigener Bewegung haben, als Ausgangspunkt für Bewegung und Tanz. Unter dem Motto ICH TANZE wird ureigenen Bewegungsimpulsen ebenso Raum gegeben wie neuen Bewegungsideen und der Tanzkreation in Gemeinschaft. Grundlage bilden Bewegungsverständnis und choreographische Strategien aus dem Bereich des Zeitgenössischen Tanzes. Der Workshop ist altersunabhängig und für jeden geeignet. Wer mag, darf das Erarbeitete in der Ausstellung performen. Anmeldung bis spätestens 8. November 2017 per Mail an buerokarabelas@gmail.com.

Weitere Informationen:

Ich tanze! – Wochenend-Workshop am 25./26. November 2017 mit Alexandra Karabelas, Tanzdramaturgin und Choreografin begleitend zur Ausstellung „Häutung“ von Brigitte Messmer in der Sparkasse Bodensee – Hauptstelle, Charlottenstrasse 2, Friedrichshafen (06.11.-01.12.2017).

Datum: Sa, 25. und So, 26. November 2017 Kurszeiten: Sa, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 15 Uhr bis 17.00 Uhr, So, 10.00 Uhr bis 13 Uhr Ort: Zeppelin – Haus am Bodensee GmbH, Ziegelstrasse 5, 88048 Friedrichshafen- Fischbach. Bei Bedarf kann eine Übernachtung reserviert werden. Mittagspause: Auf Wunsch nach Voranmeldung Mittagsmenü im Hotel Restaurant Maier, Poststrasse 1, 88048 Friedrichshafen-Fischbach Gebühr: 85 € p.P. zzgl. 9,50 € pro Mittagsmenü o. Getränke; ermäßigt: 69 € (für Studierende, RentnerInnen, Alleinerziehende, Menschen mit Einschränkungen oder ohne Arbeit). Anmeldung: per Email an Alexandra Karabelas: buerokarabelas@gmail.com. Selbstverständlich bin ich auch telefonisch erreichbar unter 0176 707 398 34. Anmeldeschluss: Mittwoch, 08. November 2017 Teilnehmer: mindestens 8, maximal 20 Personen.

farbe.raum.wort. – Malerei und Lyrik_mg_7072

Brigitte Meßmer/Birgit Mangold

In der Ausstellung begegnen sich zwei Kunstwelten. Malerei und Lyrik.

Eine Auswahl der lyrischen Texte von Birgit Mangold waren für Brigitte Meßmer Inspiration, einen Zyklus von Gemälden zu schaffen, die dem emotionalen Klang der Gedichte eine Gestalt aus Farbe und Form geben.

Die Sprache von Birgit Mangold ist das geschriebene Wort und seine Zwischenräume, die einladen, eigenen Empfindungen nachzuspüren.Beide Ausdrucksweisen sprechen für sich. Beide laden zum Übersetzen ein, um zwischen Wort und Bild etwas Drittes zu entdecken – den inneren Dialog.

Vernissage: Fr, 18.11.2016 • 19 Uhr

Plattform 3/3 • Fallenbrunnen 17 • Kulturhaus Caserne • 88045 Friedrichshafen

weitere Öffnungszeiten: 19./20.11. und 26./27.11.2016 jeweils von 14-18 Uhrwww.brigittemessmer.de

 

 

 

Erster „Koffermarkt“ in Friedrichshafen.

19. März 2016, von 11 bis 17 Uhr.
In der „Ideenwerkstatt im Hinterhof“, Eugenstraße 57/1.

Liebevoll selbst hergestellte Sachen präsentiert in einem Koffer

2016-flyer-koffermarkt

2016-flyer-koffermarkt-v1

 

Falls Sie Interesse  an Kursen haben, schauen Sie doch unter der Rubrik: Ideenwerkstatt oder Malkurse.

Wollen Sie in einer kreativen Atmosphäre in kleinen Gruppen malen, experimentieren, spachteln, schütten, mit Pigmenten und Bindemittel selber Farben herstellen, drucken, mit Wachs, Teer und Gesteinsmehlen arbeiten und und und.??……..alles vorhanden im Atelier!

Schöne Grüße

Brigitte Meßmer
Atelieradresse: Eugenstrasse 57/1, 88045 Friedrichshafen
Kurzbiografie: 1958 in Friedrichshafen geboren
10 Jahre zeichnerische Ausbildung an der “School of Drawing” von Mike Hayward
Studium an der Privaten Kunstakademie Uhldingen-Mühlhofen und der Akademie Rotenfels , Gaggenau
Gründungsmitglied der Gruppe Spaltensteinprojekt
Gründungsmitglied des Kunstraumes Plattform 3/3 der Stadt Friedrichshafen
Betreiberin der Ideenwerkstatt ImPuls im Hinterhof
Kunstlehrerin an der Graf-Soden-Schule in Friedrichshafen
Dozentin für Malerei an der VHS Friedrichshafen
Kurse für Kinder und Erwachsenen in experimenteller Malerei im Atelier
seit 1996 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen
2009 Preis des Katholischen Bildungswerks Ravensburg/Diözese Rottenburg
Mitglied im IBC Bodensee
Brigitte Meßmer arbeitet mit Pigmenten, Rost, gebrannte und gemahlene Knochen, Gesteinsmehle, Erde, Asche, Wachs, Teer und Sand.